Was wir tun

Wir verwalten das Vermögen von Privatkunden und institutionellen Investoren sowie von Stiftungen und Versorgungskassen.

Vermögensverwaltungsmandate werden über standardisierte Anlagestrategien dargestellt und ab einer Anlagesumme von 250.000 Euro individuell umgesetzt.

Die Basis unserer Arbeit lautet:  „Diversifikation ist das einzige probate Mittel zur effizienten Allokation von Kapital zur Steuerung von Investmentrisiken – in steigenden und in fallenden Märkten!“


Unsere Managementansätze


Mit unserem erfolgreichen Managementansatz verfolgen wir prinzipiell für alle Mandanten eine komplexe Anlagestrategie.  Wir diversifizieren konsequent über verschiedene Assetklassen, Regionen und Managementstile.

Die individuelle Kombination der Anlageklassen Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Alternative Investments sorgt für die Ausgewogenheit von Chance und Risiko in den Portfolios unserer Kunden.

Die breite internationale Streuung der eingesetzten Anlageklassen hat eine weitere risikoreduzierende und stabilisierende Wirkung.

Innerhalb der dargestellten Anlageklassen erwirken wir einen zusätzlichen Grad der Diversifikation durch unterschiedliche Anlagestile. 

Für die Umsetzung unserer Vermögensverwaltungsstrategien bedienen wir uns aktiver sowie passiver Manager und Strategien, die wir über viele Jahre qualitativ und quantitativ beobachtet haben. Mit unserer hauseigenen Datenbank erstellen und dokumentieren wir Stärken- und Schwächen-Profile. Regelmäßig stattfindende Gespräche mit den Fondsmanagern ermöglichen uns, Investmentstrategien zu hinterfragen und Bewertungen anzupassen oder erstmalig vorzunehmen.

Erst die Kombination der Assetklassen führt zum langfristigen Anlageerfolg bei einem ausgewogenen Risiko/Rendite-Profil für unsere Kunden. 

Nicht nur jedes einzelne Finanzinstrument wird auf sein Risiko/Rendite-Profil hin untersucht. Mindestens genauso wichtig ist das Zusammenspiel der Finanzinstrumente untereinander. Nur so können Schwankungen auf ein Minimum reduziert werden.

In unserer Vermögensverwaltung verwalten wir fünf Strukturen, welche in unterschiedliche Ertrags- und Risikokomponenten aufgeteilt sind.

Die Strukturen unterscheiden sich entsprechend Ihrer Zielrenditen in der Zusammensetzung der Assetklassen. Nähere Informationen finden Sie unter den jeweiligen Übersichtspunkten. Klicken Sie bitte einfach im Diagramm die einzelnen Kreise zur Auswahl an.